NEU - WERKSVERKAUF! PRÜFEN!

Shop-Regeln

Überprüfen Sie die Meinungen zufriedener Kunden!

I. DEFINITIONEN

In diesen Bestimmungen des Online-Shops www.clapplants.com, im Folgenden als "Bestimmungen" bezeichnet, sind die folgenden Begriffe zu verstehen als:

a. „Verkäufer“, „Verkäufer“ – NECON Krzysztof Nowak mit Sitz in Kosmiczna 9/2, 52-226 Wrocław, NIP 9291669987, REGON 080227454, Berufseinheit: PL-02/64/8891

b. „Shop“, „Website“ – ein Online-Shop, der sich auf der Website http://clapplants.com/ und ihren Unterseiten befindet;

c. „Kunde“, „Käufer“ – jede Person, die mit dem Verkäufer einen Vertrag über die Einrichtung eines Kontos im Geschäft geschlossen oder ohne Einrichtung eines Kontos im Geschäft eine Bestellung aufgegeben hat; dieser Begriff bezeichnet auch eine Person, die kein Konto hat und dabei ist, eine Bestellung aufzugeben;

d. „Richtlinie“ – Datenschutz- und Cookie-Richtlinie;

e. "Konto" - das Konto des Kunden, das von ihm im Shop gemäß den in den Bestimmungen festgelegten Regeln eingerichtet wurde.

II. ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN

1. Die Geschäftsordnung legt die Regeln für die Erbringung elektronischer Dienstleistungen durch den Verkäufer für Kunden fest, die darin bestehen, dass sie: Online-Kaufverträge für Waren aus dem Sortiment des Shops zu den auf den entsprechenden Unterseiten des Shops aufgeführten Preisen abschließen und ein Kundenkonto erstellen.

2. Vor der Registrierung eines Kontos oder der Aufgabe einer Bestellung ist der Kunde verpflichtet, diese Bestimmungen zu lesen.

3. Die auf der Website des Shops präsentierten Inhalte, einschließlich Ankündigungen, Anzeigen, Preislisten und anderer Informationen, sind kein kommerzielles Angebot im Sinne von Art. 66 und 661 BGB, sondern eine Aufforderung zur Abgabe von Angeboten.

4. Fotos und Beschreibungen von Waren, Marken und anderen Materialien auf der Homepage und den Unterseiten des Shops sind geistiges Eigentum des Verkäufers oder der Hersteller dieser Waren. Ihre Verwendung ohne Zustimmung des Verkäufers oder des Herstellers verstößt gegen das Urheberrecht.

5. Die Preise der Waren im Sortiment des Shops sind in polnischen Zloty angegeben und enthalten die Mehrwertsteuer. Die im Shop angegebenen Warenpreise enthalten keine Versandkosten.

6. Der Verkäufer kann das Sortiment und die Produktpreise des Shops ändern, Werbeaktionen durchführen und stornieren. Die Änderungen betreffen nicht die mit Kunden bereits abgeschlossenen Verträge über den Verkauf einzelner Waren.

7. Eine begrenzte Anzahl von Waren ist für den Aktionsverkauf und den Verkauf bestimmt. Bestellungen werden in der Reihenfolge des Auftragseingangs bearbeitet, bis die Bestände dieser Verkaufsform erschöpft sind.

8. Ein Kauf im Shop kann ohne Erstellung eines Kontos oder nach Erstellung eines Kontos erfolgen.

9. Die Versandkosten in Polen und Länder der Europäischen Union gehen zu Lasten des Käufers.

III. KUNDENKONTO

1. Die Erstellung eines Kundenkontos erfolgt durch Ausfüllen aller Pflichtfelder des Registrierungsformulars, das auf der Unterseite des Shops verfügbar ist. Das Formular stellt das an den zukünftigen Kunden gerichtete Angebot des Verkäufers zum Abschluss eines Vertrags über die Einrichtung eines Kontos im Shop dar. Um das Formular zu senden und das Registrierungsverfahren im Shop abzuschließen, müssen Sie die Bestimmungen und die Datenschutzrichtlinie akzeptieren.

2. Das Formular sollte enthalten: Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Passwort. Die angegebene E-Mail-Adresse und das Passwort werden verwendet, um sich nach der Erstellung des Kontos beim Konto anzumelden. Optional können Sie Ihre Bereitschaft zum Erhalt von Rechnungen mit ausgewiesener Mehrwertsteuer zum Ausdruck bringen, indem Sie das entsprechende Kästchen ankreuzen und die entsprechenden Felder ausfüllen.

3. Es ist verboten, illegale Inhalte in das Formular einzufügen.

4. Das Klicken auf die Schaltfläche zum Erstellen eines Kontos durch die Person, die das Registrierungsformular ausgefüllt hat, ist gleichbedeutend mit der Annahme des in Absatz 1 dieses Absatzes genannten Angebots des Verkäufers. In diesem Moment schließen der Verkäufer und die Person, die das Registrierungsformular ausgefüllt hat, einen Vertrag über die Einrichtung eines Kontos im Shop.

5. Der Kunde sollte seine Daten, mit denen er sich in den Store einloggt, sorgfältig speichern, damit Unbefugte keinen Zugriff auf diese Daten erhalten.

6. Nach der Erstellung eines Kontos hat der Kunde die Möglichkeit: seine Daten zu bearbeiten, einschließlich des Hinzufügens einer anderen Adresse für die Lieferung von Bestellungen als der im Formular angegebenen Adresse, Bestellungen aufzugeben, die Historie der letzten Bestellungen und andere verfügbare Dienstleistungen einzusehen Speichern und Erhalten von Rabattgutscheinen.

7. Der Vertrag mit dem Kunden über die Einrichtung eines Kontos im Shop wird auf unbestimmte Zeit geschlossen.

8. Der Kunde kann den Vertrag über die Einrichtung eines Kontos im Shop jederzeit kündigen, indem er eine Mitteilung an die auf der Website des Shops angegebene E-Mail-Adresse des Verkäufers sendet. Der Vertrag wird mit Zugang der Mitteilung beim Verkäufer beendet.

9. Der Verkäufer kann den Vertrag über die Einrichtung eines Kontos im Shop kündigen, wenn der Verkäufer den Betrieb des Shops beendet oder unrechtmäßige Daten bereitstellt.

IV. WAREN ANGEBOTEN

1. Der Verkäufer erklärt, dass alle im Online-Shop angebotenen Artikel vom Verkäufer hergestellt und frei von Sach- und Rechtsmängeln sind.

2. Der Verkäufer ist bemüht sicherzustellen, dass die Fotos den tatsächlichen Zustand und die Farbe der Artikel so genau wie möglich wiedergeben. Der Verkäufer weist den Kunden darauf hin, dass die Farbtöne und Formen aufgrund der Beschaffenheit der Ware geringfügig vom tatsächlichen Aussehen abweichen können.

3. Bei den angebotenen Artikeln handelt es sich um lebende Organismen, die im Prinzip einzigartig sind (Pflanzen) und handgefertigte Produkte (Kleidung, Pflanzenmatten), wodurch es nicht möglich ist, eine vollständige Wiederholbarkeit des präsentierten Angebots zu gewährleisten. Diese Unterschiede können sich in geringem Umfang auf die Farbe, Farbgebung und Form des Artikels beziehen.

4. Der Verkäufer weist darauf hin, dass die auf der Registerkarte „SALE“ oder „OUTLET“ angebotenen Produkte aus den Enden der Kollektion stammen und Mängel und geringfügige Mängel aufweisen können, die die Nutzungsqualität nicht beeinträchtigen.

V. BESTELLUNG UND ZAHLUNG

1. Der Verkauf von Waren erfolgt aufgrund von Bestellungen des Kunden. Der Kunde hat die Möglichkeit, eine Bestellung nach dem Einloggen in das Konto oder ohne ein solches Einloggen aufzugeben, nachdem er alle für den Abschluss der Bestellung erforderlichen Daten angegeben hat.

2. Bestellungen können 7 Tage die Woche, 24 Stunden am Tag aufgegeben werden.

3. Von Montag bis Freitag, 10:00-16:00 Uhr, bietet der Shop E-Mail- oder Telefon-Support bei der Bestellung. Um die Hilfe zu nutzen, senden Sie bitte eine E-Mail mit einer Beschreibung des Problems an die auf der Kontaktseite angegebene E-Mail-Adresse oder rufen Sie die auf der Kontaktseite angegebene Telefonnummer an.

4. Um einen Kaufvertrag mit dem Verkäufer abzuschließen, wählt der Kunde Waren auf den entsprechenden Unterseiten des Shops aus, indem er ihr Muster (Modell) auswählt und neben der vom Kunden ausgewählten Ware auf die Schaltfläche "In den Warenkorb" klickt.

5. Die Waren im Warenkorb wurden noch nicht bestellt und der Kunde hat die Möglichkeit, weitere Waren in den Warenkorb zu legen, die Waren dort zu entfernen sowie den Kauf abzubrechen.

6. Um mit der Bestellung fortzufahren, sollte der Kunde auf die Schaltfläche „Bestellen“ oder „Zur Kasse“ klicken.

7. Wenn der Kunde kein Konto hat, kann er in diesem Stadium eines erstellen oder die Option „kein Konto“ verwenden, indem er die E-Mail-Adresse und die für den Abschluss der Bestellung erforderlichen Daten angibt bestellen, ohne ein Konto zu erstellen, dann Um eine Bestellung aufzugeben, ist es notwendig, die Bestimmungen und die Datenschutzrichtlinie zu akzeptieren. Wenn der Kunde ein Konto hat, muss er sich darin anmelden.

8. Auf der Unterseite Warenkorbprüfung hat der Kunde die Möglichkeit, die Zahlungsart und den Lieferort der Ware auszuwählen und einen Rabattcode hinzuzufügen.

9. Die im Warenkorb aufgeführten Waren mit Menge, Preis, Spezifikation des Kunden und der gewählten Liefer- und Zahlungsart sowie deren Kosten stellen eine an den Kunden gerichtete Aufforderung des Verkäufers dar, ein Kaufangebot abzugeben Waren. Durch Anklicken des Buttons „Bestellen und bezahlen“ unterbreitet der Kunde dem Verkäufer ein Angebot zum Abschluss des vorstehenden Vertrages. Der Verkäufer versendet eine E-Mail, die den Eingang des Angebots des Kunden bestätigt. In der nächsten E-Mail informiert der Verkäufer den Kunden über die Annahme oder Ablehnung des Angebots des Kunden. Sobald der Kunde vom Verkäufer eine E-Mail mit Informationen über die Annahme des Angebots erhält, kommt der Kaufvertrag zustande.

10. Nachdem der Kunde auf die Schaltfläche „Bestellen und bezahlen“ geklickt hat, wird er auf die Website des Unternehmens weitergeleitet, das Online-Zahlungen durchführt, sofern der Kunde nichts anderes gewählt hat. Zahlungen erfolgen auf der Grundlage der auf der Website des Unternehmens, das Online-Zahlungen durchführt, verfügbaren Vorschriften. Im Falle der Ablehnung des Angebots des Kunden wird ihm die geleistete Vorauszahlung innerhalb der gesetzlichen Frist vollständig zurückerstattet.

11. Der Verkäufer behält sich das Recht vor, von der Bestellung zurückzutreten, falls die vom Käufer angegebenen Daten der Ausführung der Bestellung entgegenstehen (zB unvollständige Lieferadresse, E-Mail-Adresse, Vor- und Nachname des Käufers).

12. Die Zahlung erfolgt elektronisch. Folgende Zahlungsmethoden stehen zur Verfügung: Schnellüberweisung, ApplePay oder Kartenzahlung.

13. In Ausnahmefällen wartet der Verkäufer bei einer Zahlung auf das Bankkonto des Verkäufers 2 Werktage auf die Zahlung, danach wird die Bestellung automatisch storniert.

14. Um die Bestellung zusätzlich zu bestätigen, insbesondere um etwaige Zweifel bezüglich der angegebenen Parameter zu klären, kann der Shop den Kunden telefonisch oder per E-Mail kontaktieren. 

VI. AUFTRAGSABWICKLUNG UND LIEFERUNG

1. Die voraussichtliche Fertigstellungszeit der Bestellung ist auf der Produktkarte vor dem Hinzufügen zum Warenkorb im entsprechenden Feld der Produktbeschreibung angegeben.

2. Pflanzen werden von Montag bis einschließlich Mittwoch versendet.

3. Die auf der Produktkarte ersichtliche Lieferzeit ist die empfohlene durchschnittliche Lieferzeit, die auf der Grundlage der Lieferzeit früherer Bestellungen für dieses Produkt angezeigt wird. Der Verkäufer ist nicht verantwortlich für Verzögerungen bei der Umsetzung, die sich aus Verzögerungen in der Produktions- und Logistikkette unabhängig von der Gesellschaft ergeben.

4. Der Kunde hat das Recht, von der Bestellung in der Phase ihrer Ausführung vor dem Versand im Falle einer Verlängerung der Bestellung oder eines vorübergehenden Mangels an Lagerbeständen zurückzutreten, indem er eine E-Mail an die auf der Website angegebene E-Mail-Adresse sendet .

5. Die Lieferung erfolgt per Kurier vom Lager des Verkäufers an die vom Kunden angegebene Adresse oder durch persönliche Abholung.

6. Der Kunde wird vor Abgabe eines Angebots zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Waren über die mit der Lieferung verbundenen Kosten und die Zahlungsweise informiert.

7. Der Verkäufer informiert den Kunden über den voraussichtlichen Liefertermin der bestellten Ware und den Status der Bestellung in einer gesonderten E-Mail.

8. Der Verkäufer ist nicht verantwortlich für Verzögerungen bei der Lieferung bestellter Artikel, die auf Umstände zurückzuführen sind, die der Käufer zu vertreten hat, wie z. B. eine falsch angegebene Lieferadresse oder logistische Zwischenfälle.

9. Das Verkaufsdokument im Falle von Bestellungen, die über den Shop aufgegeben werden, ist eine persönliche Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer, die jeder Bestellung beigefügt wird.

10. Soll die Rechnung an eine juristische Person ausgestellt werden, ist der Kunde verpflichtet, die erforderlichen Angaben über die juristische Person zu machen, an die die Rechnung ausgestellt werden soll: vollständiger Firmenname, Sitzadresse, Steueridentifikationsnummer.

11. Der Kunde hat die Möglichkeit, den Zustand der Sendung zu prüfen, diese zu öffnen und die Vollständigkeit der Bestellung im Beisein des Kuriers zu prüfen. Bei Unregelmäßigkeiten empfiehlt der Verkäufer die Erstellung eines Schadensprotokolls.

VII. KEHRT ZURÜCK

1. Der Kunde hat das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen von dem mit dem Verkäufer geschlossenen Kaufvertrag zurückzutreten. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem der Kunde die Ware in Besitz genommen hat oder an dem ein vom Kunden benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware in Besitz genommen hat.

2. Um das Recht auf Rücktritt vom Vertrag auszuüben, muss der Kunde den Verkäufer über seinen Entschluss, vom Vertrag zurückzutreten, durch eine eindeutige Erklärung per E-Mail an die auf der Unterseite des Shops angegebene Kontaktadresse informieren – love@clappplants.com

3. Der Kunde kann dafür das Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

4. Zur Wahrung der Rücktrittsfrist muss der Kunde vor Ablauf der Rücktrittsfrist eine Mitteilung über die Ausübung seines Rücktrittsrechts absenden.

5. Der Kunde trägt die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Ware.

7. Gekaufte Ware unversehrt, sollte gesichert werden und zu senden an die Adresse: NECON Krzysztof Nowak, ul. Kosmiczna 9/2, 52-226 Breslau. Dem Paket müssen der Kaufbeleg, der der Bestellung beigefügt war, und die zur Identifizierung der Bestellung erforderlichen Informationen (Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, an die die Bestellung aufgegeben wurde, und die Bankkontonummer, an die die Rücksendung erfolgen soll, beigefügt sein gemacht)

8. Im Falle des Rücktritts vom Vertrag erstattet der Verkäufer dem Kunden den Gesamtwert der Ware spätestens 14 Tage nach Erhalt des Produkts vom Kunden im Rücksendepaket. Der Verkäufer erstattet die Zahlung nur per Banküberweisung auf die Bankkontonummer.

9. Beschränkung des Rücktrittsrechts:

a) Das Widerrufsrecht gilt nicht für lebende Pflanzen.

Das Recht zum Rücktritt vom Vertrag ohne Angabe von Gründen steht dem Verbraucher nicht zu, wenn er eine Ware kauft, die schnell verderben oder eine kurze Haltbarkeit hat. Pflanzen können als verderbliche Ware nicht zurückgegeben werden.
Rechtliche Grundlage:

Artikel 38 des Gesetzes vom 30. Mai 2014 über Verbraucherrechte: Der Verbraucher ist nicht berechtigt, von einem außerhalb von Geschäftsräumen oder aus der Ferne geschlossenen Vertrag in Bezug auf Verträge zurückzutreten, bei denen der Gegenstand der Dienstleistung eine schnell verderbliche Sache ist oder eine kurze Haltbarkeit.

b) Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen, deren Gegenstand eine nicht vorgefertigte Sache ist, die nach den Spezifikationen des Verbrauchers hergestellt wird oder der Befriedigung seiner individuellen Bedürfnisse dient. Dies gilt insbesondere für Verträge, deren Gegenstand der Kauf von Produkten war, die auf individuellen Wunsch des Kunden angefertigt wurden, z.B. individueller Druck auf einem Sweatshirt, und für Verträge über die Erbringung von Dienstleistungen, wenn der Unternehmer die Dienstleistung mit ausdrücklicher Zustimmung vollständig erbracht hat des Verbrauchers, der vor Beginn der Dienstleistung darüber informiert wurde, dass er nach Erbringung der Dienstleistung durch den Unternehmer sein Recht zum Rücktritt vom Vertrag verliert.

VIII. WARENAUSTAUSCH

1. Der Kunde hat das Recht, die ihm ursprünglich im Rahmen der Bestellung gelieferte mangelhafte Ware innerhalb von 14 Tagen gegen identische mangelfreie Ware auszutauschen. Die Frist für den Ersatz der Ware endet 14 Tage ab dem Datum, an dem der Kunde die Ware in Besitz genommen hat oder an dem ein vom Kunden benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware in Besitz genommen hat.

2. Um das Recht auf Umtausch der Ware auszuüben, muss der Kunde den Verkäufer über seine Entscheidung zum Umtausch der Ware durch eine eindeutige Erklärung per E-Mail an die auf der Unterseite des Shops angegebene Kontaktadresse informieren – love@clappplants.com

3. Der Kunde kann das Musterformular für den Warenumtausch mit Beschreibung und Angabe des Ortes des Mangels verwenden, ist aber nicht zwingend.

4. Zur Wahrung der Frist für die Ersatzlieferung reicht es aus, dass der Kunde vor Ablauf der Widerrufsfrist eine Mitteilung über die Ausübung des Rücktrittsrechts absendet.

5. Im Falle des Warenaustauschs sendet der Verkäufer dem Kunden ein neues Produkt frei von Herstellungsfehlern gemäß der auf der Produktkarte im Geschäft ersichtlichen Lieferzeit, gerechnet ab dem Datum des Eingangs des fehlerhaften Produkts der Kunde. Der Umtausch gilt nur für das gleiche Produkt mit der gleichen SKU (gleiches Muster und Farbe).

6. Der Kunde hat die mangelhafte Ware unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 14 Tagen ab dem Datum, an dem er über das Umtauschrecht informiert wurde, an den Verkäufer zurückzusenden. Die Frist ist eingehalten, wenn der Kunde die Ware vor Ablauf der 14-tägigen Frist zurücksendet.

7. Der Kunde trägt die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der mangelhaften Sache.

8. Der Kunde haftet nur für die Wertminderung der Sache, wenn diese nicht zur Feststellung des Mangels der Sache in Anspruch genommen wurde.

9. Das Umtauschrecht besteht nicht bei Verträgen, deren Gegenstand eine nicht vorgefertigte Sache ist, die nach Kundenspezifikation angefertigt wird oder der Befriedigung seiner individuellen Bedürfnisse dient. Dies gilt insbesondere für Verträge, deren Gegenstand der Kauf von Produkten auf individuellen Wunsch des Kunden war, oder für Verträge über die Erbringung von Dienstleistungen, wenn der Unternehmer die Dienstleistung mit ausdrücklicher Zustimmung des Verbrauchers vollständig erbracht hat, der war vor Beginn der Dienstleistung darüber informiert, dass nach Erbringung der Dienstleistung durch den Unternehmer das Recht zum Rücktritt vom Vertrag erlischt.

10. Das Umtauschrecht gilt nicht für lebende Pflanzen.

IX. WAREN REKLAMATION

1. Jeder im Shop gekaufte Artikel kann gemäß den geltenden Bestimmungen des Bürgerlichen Gesetzbuchs zur Gewährleistung reklamiert werden, wenn innerhalb von zwei Jahren nach seiner Lieferung an den Kunden ein nicht vertragsgemäßer Mangel festgestellt wird.

2. Reklamationen von Pflanzen sind möglich, sofern der Käufer folgende Bedingungen erfüllt: sendet an die E-Mail-Adresse - love@clapplats.com ein detailliertes Foto der Pflanze zusammen mit einem Hinweis zur Reservierung am Tag des Erhalts der Sendung! Pflanzen, die auf ein neues Substrat umgepflanzt wurden, sowie solche, die beschnitten wurden, können nicht beanstandet werden.

3. Eine Reklamation kann nur elektronisch eingereicht werden - love@claplats.com , unter Angabe der Gründe für die Reklamation, zusammen mit einem Foto und Informationen, die zur Identifizierung der Bestellung erforderlich sind.

4. Der Verkäufer wird die Reklamation innerhalb von 14 Tagen prüfen und den Kunden über die Art und Weise ihrer Erledigung informieren.

5. Die beworbene Ware sollte gesichert und gesichert sein zu senden an die Adresse: NECON Krzysztof Nowak, ul. Kosmiczna 9/2, 52-226 Breslau. Dem Paket sind der der Bestellung beigefügte Kaufbeleg und die zur Identifizierung der Bestellung notwendigen Angaben (Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, an die die Bestellung aufgegeben wurde) beizufügen.

6. Beanstandungen sind ausgeschlossen bei natürlicher Abnutzung der Bestandteile der Ware, grober Fahrlässigkeit der Ware, mechanischen Beschädigungen und Schäden, die durch unsachgemäßen oder nicht bestimmungsgemäßen Gebrauch der Ware entstanden sind.

7. Bei positiver Prüfung einer postalisch eingereichten Reklamation erhält der Kunde die entstandenen, gezielten Kosten der Übersendung der mangelhaften Ware zusammen mit dem für die Ware fälligen Betrag erstattet.

8. Wenn die Reklamation nicht anerkannt wird, wird die Ware zusammen mit einer Information über die Unbegründetheit der Reklamation an den Kunden zurückgesandt, die der Verkäufer im Voraus per E-Mail an die in der Bestellung angegebene Adresse mitteilt.

9. Die Rücksendung der Ware, deren Beanstandung sich als unbegründet herausgestellt hat, erfolgt auf Kosten des Kunden per Kurier gegen Zahlung der Rücksendung per Nachnahme.

X. SCHLUSSBESTIMMUNGEN

1. Der Verkäufer behält sich das Recht vor, die Bestimmungen aus wichtigem Grund zu ändern, nachdem er die Kunden mindestens 14 Tage im Voraus über die Änderung informiert hat. Alle Änderungen der Bestimmungen gelten ab dem Datum ihrer Veröffentlichung auf der Website des Online-Shops www.clapplants.com. Zur Klarstellung: Änderungen der Bestimmungen wirken sich nicht auf Bestellungen aus, die vor dem Datum des Inkrafttretens der Änderungen aufgegeben wurden. Änderungen der aktuellen Bestimmungen oder neue Inhalte der Bestimmungen treten nach 14 Tagen ab dem Datum der Veröffentlichung des neuen Inhalts der Bestimmungen auf der Website des Shops in Kraft. Kunden werden über die Änderung der Vorschriften durch Informationen informiert, die auf der Website des Verkäufers veröffentlicht werden, wobei diese Informationen mindestens 14 Tage lang sichtbar sind, und per E-Mail (im Falle von Kunden, die eine E-Mail-Adresse angegeben haben).


2. Wenn eine der Bestimmungen dieser Bestimmungen als ungültig, nicht mit dem Gesetz vereinbar oder nicht durchsetzbar angesehen wird, wird sie von den Bestimmungen dieser Bestimmungen ausgeschlossen, die weiterhin im vollen gesetzlich zulässigen Umfang gelten.

3. Alle Streitigkeiten, die sich aus der Umsetzung der Bestimmungen dieses Reglements ergeben, werden die Parteien versuchen, in erster Linie durch Vereinbarung beizulegen. In Ermangelung dessen unterliegen Streitigkeiten der Beilegung durch ein ordentliches Gericht, das gemäß den Bestimmungen der Zivilprozessordnung (Gesetzblatt 2020, 1575) zuständig ist.

4. Der Kunde kann die Plattform des Online-Systems zur Beilegung verbraucherrechtlicher Streitigkeiten (OS-Plattform) gemäß der Verordnung (EU) Nr. 524/2013 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 21. Mai 2013 über das Online-System nutzen Beilegung verbraucherrechtlicher Streitigkeiten und zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 2006/2004 und der Richtlinie 2009/22/EG (Verordnung über ODR bei verbraucherrechtlichen Streitigkeiten) unter: https://webgate.ec.europa.eu/odr/main/?event= main.home.show&lng=PL

5. Die Inanspruchnahme der zur Verfügung stehenden außergerichtlichen Wege zur Bearbeitung von Beschwerden und zur Geltendmachung von Ansprüchen ist nach Abschluss des Beschwerdeverfahrens möglich und freiwillig – beide Parteien müssen dem Verfahren zustimmen. Eine außergerichtliche Streitbeilegung mit Kunden wird der Verkäufer in jedem Einzelfall gesondert vereinbaren oder ablehnen.

6. Die E-Mail-Adresse des Verkäufers zur Kontaktaufnahme mit den Kunden lautet: love@clapplants.com

7. In Angelegenheiten, die nicht unter diese Ordnung fallen, gelten die Bestimmungen des polnischen Rechts, insbesondere des Bürgerlichen Gesetzbuches.

Sonntag,Montag,Dienstag,Mittwoch,Donnerstag,Freitag,Samstag
Januar,Februar,März,April,Mai,Juni,Juli,August,September,Oktober,November,Dezember
Nicht genügend Artikel verfügbar. Nur noch [max] übrig.
Wunschliste durchsuchenVon der Wunschliste entfernen
Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Gehen Sie zurück in den Laden

Bestellhinweis hinzufügen Bestellhinweis bearbeiten
Versand schätzen
Fügen Sie einen Gutschein hinzu

Versand schätzen

Fügen Sie einen Gutschein hinzu

Der Gutscheincode funktioniert auf der Checkout-Seite